1986 wurde Refa-Bau Reymondin & Partner AG von Vater André (mittlerweile pensioniert) und Sohn Alex Reymondin gegründet. Seither sind wir unserer Philosophie treu geblieben, den Kunden neben präzise ausgeführter Wertarbeit eine eingehende fachliche Beratung zu bieten.

Getragen und gelebt wird dieses Konzept von unseren engagierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir legen grossen Wert auf Fachwissen. Deshalb bilden wir laufen Lehrlinge aus und beschäftigen diese wenn immer möglich weiter, stehen ein für faire Partnerschaften mit regionalen Partnern - ohne Zwischenvermittler - und nehmen ethische und moralische Verantwortung gegenüber Mitarbeitenden und Auftraggebern wahr. Die refa-Mitarbeitenden danken diese Philosophie mit langjähriger Betriebszugehörigkeit und Loyalität:

Lehrlingsbetreuer Hansjörg Hostettler ist seit 1993 im Betrieb, Projektleiter Roland Boss seit 2001, Projektleiter Martin Burri seit 2013, Kundenmaler und -gipser Andreas Meyer seit 1994 - wie auch diverse Vorarbeiter seit über 10 Jahren - oder Devisierer und technischer Berater Hans Reist seit 1993 sowie Bürofachfrau Diana Weber seit 1992. Wir haben bisher über 35 Gipserlehrlinge ausgebildet, zur Zeit befinden sich 4 Lehrlinge in Ausbildung. Insgesamt beschäftigen wir 13 gelernte Gipser und über 20 weitere Mitarbeitende.

refa macht Gips mit Grips, Freude und Engagement. Seit 1986.

Sitemap